« zurück
auditorium

22.2.2013

Dialog „Fachkräftebedarf in Deutschland – Möglichkeiten auf dem internationalen Arbeitsmarkt"

am Dienstag, den 19. Februar 2013, 9.30 – 16.00 Uhr
im Haus der Deutschen Welle, Kurt-Schumacher-Straße 3, 53113 Bonn

Gastgeber und inhaltliche Partner der Veranstaltung waren die Carl Duisberg Gesellschaft e.V. und die GIZ im Auftrag des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ).
Das Fachgespräch bildet den Startpunkt der bundesweiten Dialogreihe Wirtschaft und Entwicklungspolitik. Bitte beachten Sie auch das Programm (PDF-Datei) ››.


Präsentation: Dr. Oliver Koppel (PDF-Datei) ›› Präsentation: Bernhard Schattner (PDF-Datei) ›› Präsentation: Anna Wittenborg (PDF-Datei) ››
« zurück