Bild Jochen Voß

Jochen Voß

Vorsitzender des Vorstandes

 

Geboren 1943 in Klosterheide, verheiratet, 2 Kinder,
Studium der Wirtschaftwissenschaften

20 Jahre im Personal- und Generalmanagement eines internationalen Chemiekonzerns tätig

15 Jahr Geschäftsführungs- und Vorstandspositionen im Thyssen Krupp Unternehmen, mit Aktivitäten im internationalen Großanlagenbau und im Anlagebau für Automobilkarossen und Kernkomponenten wie Motoren und Getriebe;
Berater für verschiedene Unternehmen in Organisations- und Strukturierungsfragen

Vorsitzender des Vorstandes der CDA NRW und CDG e.V.

Bild Matthias Kühn

Matthias Kühn

Stellvertretender Vorsitzender des Vorstandes

 

Geboren 1955 in Großburgwedel,
verheiratet, 1 Sohn.
Studium der Wirtschaftswissenschaften

Trainee bei der Kali-Chemie AG (Solvay) Hannover mit darauf folgender Beschäftigung im Vorstandsstab. Seit 1989 geschäftführender Gesellschafter der Perfekta Unternehmensgruppe in den Geschäftsbereichen Facility Services, Bau und Chemie

Mitglied im Finanz- und Wirtschaftsausschuss der Region Hannover.

Mitglied in Aufsichtsräten diverser Unternehmen und Wirtschaftsverbänden

Vorsitzender des Vorstandes CDF e.V. Niedersachsen

Bild Dr. Jürgen Ratzinger

Dr. Jürgen Ratzinger

Mitglied des Vorstandes

 

Geboren 1966 in Kaufbeuren, verheiratet, drei Kinder

Industriekaufmann und Diplom-Volkswirt

Seit 2007 Geschäftsführer und Leiter Bereichs International der IHK Frankfurt am Main und Federführer International der Hessischen IHKs.

Von 1999 bis 2007 bei der Siemens AG, zunächst im Zentralbereich Government Affairs in München Leiter des Referats International Trade, seit 2004 Leiter des Siemens Projekt- und Verbindungsbüros zur Weltbank und zur IADB in Washington, DC.

Von 1993 bis 1998 beim ifo Institut für Wirtschaftsforschung e.V. in München wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich Gesamtwirtschafliche Analysen und Öffentliche Finanzen.

Sprecher des Wirtschaftskreises Hessen / Rheinland-Pfalz der Carl Duisberg Gesellschaft e.V

Bild Friedolin Strack

Matthias Johannes Wachter

Mitglied des Vorstandes

 

Geboren 1980 in Kronach im Frankenwald, verheiratet, zwei Kinder

Leiter der Abteilung Sicherheit und Rohstoffe Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) e.V.


2012
Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI), Berlin
Leiter der Abteilung Sicherheit und Rohstoffe
Zuständigkeiten:
Sicherheit, Rohstoffe, Subsahara-Afrika, Außenwirtschaftsförderung, Entwicklungszusammenarbeit

2010–2012
Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI), Berlin
Leiter der Abteilung Grundsatzfragen, Planung und Koordination sowie
Leiter des Büros des Präsidenten und der Hauptgeschäftsführung

2008–2010
Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI), Berlin
Persönlicher Referent des Hauptgeschäftsführers

2007–2008
Axel Springer AG, Berlin und Hamburg
Management-Trainee

2006–2007
Rutgers University, New Jersey, USA
Studium Internationale Beziehungen mit Schwerpunkt Global Political Economy
Fulbright-Stipendiat des amerikanischen Kongresses
Abschluss: Master of Science (MSc.) in Global Affairs (Univ.)

2006
Auslandseinsatz mit der Bundeswehr
Freiwilligenmeldung für das 5. DEU Einsatzkontingent, Bosnien- und Herzegowina
Verwendung: Oberleutnant und Adjutant des deutschen Kontingentführers

2002–2006
Studium der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt internationales Management in
Coburg, New York und Paris als Stipendiat der Konrad-Adenauer-Stiftung und der InWEnt gGmbH Abschlüsse: Diplom-Betriebswirt (Coburg) und Bachelor of Science (Paris)

2001–2002
Bundeswehr
Freiwilligenmeldung zur Jägertruppe und Ausbildung zum Jäger- und Zugführeroffizier, militärische Stationen u. a. Jägerlehrbataillon 353 und Infanterieschule Hammelburg, Offiziersschule des Heeres Dresden
Aktueller Dienstgrad: Hauptmann der Reserve

1999–2001
Zweiter Bildungsweg
Berufsbegleitend und anschließend Vollzeit-Besuch der Berufsoberschule, Kulmbach

1997 - 2000
Kaufmännische Ausbildung beim Carl Link Verlag, Kronach
Abschluss: Industriekaufmann